french-horn.net

Horn Info

German English

Und sonst

bis 1800

1770

Christian Gottfried Thomas, welcher 1771 1. Hornist des Leipziger Großen Konzerts wird, spielt zu Weihnachten 1770 und Anfang 1771 "im Conzert des Caffetiers Richter" ein selbst komponiertes Hornkonzert.

1772

Der 1. Hornist im Leipziger Großen Konzert, Christian Gottfried Thomas komponiert 2 Konzerte für 2 Waldhörner und spielt diese mit dem 2. Hornisten Zestermann im Richterschen Conzerte auf der Katharinenstraße im Reichenbachischen Haus.

10. 10. 1780 im Thomäischen Haus am Markt die Herren Palsa und Türrschmidt, Cammervirtuosen des Prinzen von Guemenée

* Sinfonie von Haydn
* Arie von Sacchini (Mademoiselle Podlesky
* Concert auf zwey Waldhörnern von Stamitz
* Duettinen auf zwey Waldhörnern
* Duett von Bertoni
* Concert auf zwey Waldhörnern von Rosetti
* Sinfonie von Ditters

15. 4. 1782 Concert im Societaets-Theater

* Waldhorn-Concert von Hoffmeister ( es bläst Sigr. Hummel)

13. 10. 1783 Extrakonzert - Concert des Herrn D. Fisher aus Oxford und der Herren Steinmüller aus Esterhaz

* Sinfonie von Fisher; Concert auf der Violin ( Hr. Fisher);
* Concert auf zwey Waldhörner (die Herren Steinmüller) -
* Duette auf zwey Waldhörnern


Anzeige in der Leipziger Zeitung für dieses Konzert

2. 11. 1783 Extraconcert - Concert der Herren Steinmüller aus Esterhaz * Steinmüller der Ältere trat auch als Sänger auf.

* gespielt wurde ein Concert auf einem Waldhorn (Steinmüller der zweyte)
* Terzett auf 3 Waldhörnern
* Concert auf 2 Waldhörnern
* Quartett auf 4 Waldhörnern

Anzeige in der Leipziger Zeitung für dieses Konzert

20. 1. 1784 Extraconcert - Concert des Herrn Punto, Sr. königl. Hoheit des Comte d`Artois Kammermusikus (Waldhornist)

Als Sänger wirkten mit Dem. Verdellet, Dem. Schröter und zwei Dem. Hiller

* Sinfonie von Haydn
* Arie von Schuster
* Concert auf dem Waldhorn, von eigener Composition des Herrn Punto
* Arie von Luchesi

* Sinfonie von Naumann
* Quartett mit concertierendem Waldhorn
* Duett von Manfredi
* Ariette Marlborough, auf dem Waldhorn mit Variationen

12. 9. 1785 Gehring und Tiry geben auf ihrer Durchreise eine Große Musikalische Akademie auf dem Theater am Rannstädter Thore

spielt Herr Gehring ein Concert auf dem Waldhorn von Rosetti

20. 10. 1785 Gehring, in Diensten des Fürsten Graschalkovics
27. 3. 1788 Extraconcert - Concert der Herren Fuchs und Thies aus der königl. Schwedischen Kapelle

Dieselben trugen vor: "Waldhornduette mit und ohne Echo", Waldhorn-Trio etc., Herr Trübenbach sang eine Arie aus der Oper "Fra i due litiganti"
Concert auf zwey Waldhörnern

5. 4. 1788 Auf gnädiger Erlaubnis und auf Befehl und Verlangen eines schätzbaren Publikums geben die Herren Fuchs und Thies im hiesigen Schauspielhaus am Rannstädter Thore

Ein Concert auf dem Waldhorn
Sinfonie von Haydn
Doppel-Concert auf den Waldhörnern von Hofmeister
Arie mit obligatem Waldhorn von Naumann
Sinfonie von Hofmeister
Duette auf den Waldhörnern mit Echos
Terzett auf den Waldhörnern in Gesellschaft des Herrn Bauer
Post-Sinfonie von Grenzer, und wird von Herrn Bauer auf einem gewöhnlichen Posthorn geblasen

6. 3. 1794 Gebrüder Zehe, in Fürstl. Bambergischen Diensten
9. 3. 1794 Gebrüder Zehe

* Konzert im Ranstädtischen Schauspielhaus in Leipzig
* Duett-Concert für 2 Waldhörner
* verschiedene Echostücke
Dieses Konzert wurde wegen "Mangels an Zuhörern" erst am 14. 3. 1794 gegeben

1798

?.?  Herr und Mad. Lear gaben ein Konzert: "... er bließ auf  dem Waldhorn und verstand zwey Töne zugleich anzublasen. "

16. 1. 1798 Concert der beiden Gebrüder Nisle auf dem Waldhorn im Saale des Thomäischen Hauses

* Doppelkonzert für Hörner von Rosetti
* Variationen für ein Horn von W. Nisle
* Duett für zwey Hörner von I. Nisle

14. 10. 1798 Extraconcert - Concert von den Herren Domnich und Hildebrand, Waldhornisten in Diensten Sr. Durchlaut des Herzogs von Sachsen-Meiningen

* Doppelconcert für zwey Waldhörner von Rosetti und "verschiedene Duette". Herr Möller trug ein Concert auf dem Pianoforte von Mozart vor

29. 11. 1798

* Capuzzi - Symphonie für 2 concertierende Violinen und Waldhorn

8. 3. 1799 Concert von Dem. Rust im Saale des Rannstädtischen Theaters

* der Vater von Dem. Rust spielt ein Concert von Hofmeister auf dem Waldhorn